NEXSYS III-i: Verbesserte Steuerung und fortgeschrittene Technologie für veraltete Lokomotiven

Die komplette Fallstudie herunterladen

Bahnbetriebe wollen Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Diagnose.

Eisenbahnen brauchen langfristige Verfügbarkeit ihrer Lokomotiven und benötigen einen Lieferanten, der ihre Produkte unterstützt und fortschrittliche Steuerungen und Diagnosen bietet, die den weiteren Betrieb veralteter Flotten um viele Jahre verlängert.

 

 

Zitat: „Das Beste von allem ist, dass ZTR schnelle Antworten, einfache Anpassungen und relativ niedrige Kosten für Software-und Hardware-Updates bietet, sowie die kontinuierliche Entwicklung neuer Produkte – was wir sehr schätzen, weil sie für den Endkundenservice eine große Hilfe sind.“ – Australischer Bahnfrachtbetreiber